Unkategorisiert

Testonyl Test – Erfahrungen, Wirkung, Nebenwirkungen & Bewertung 2021

Testonyl verspricht schnelle und effektive Abhilfe bei akutem Testosteronmangel. Dieser ist keine Seltenheit. Stress, Übergewicht, Alkohol- oder Nikotinkonsum und andere, starke Belastungen setzen dem männlichen Körper sehr zu und sorgen dafür, dass unzureichend viel Testosteron produziert wird. 

Das Mittel soll dem jedoch entgegenwirken und den Testosteronspiegel wieder normalisieren. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengetragen und das Mittel einem aussagekräftigen Testonyl Test unterzogen.

Was ist Testonyl?

Was ist Testonyl

Testonyl ist ein freiverkäufliches Testosteronsupplement, also eine Nahrungsergänzung zur Steigerung des Testosteronspiegels. Dieses Testosteron-Supplement regt den männlichen Körper dazu an, die körpereigene Produktion des Sexualhormons Testosteron voranzutreiben, zu beschleunigen und zu intensivieren. 

Das Supplement Testonyl wird in Tropfenform dargereicht und in einer Glasflasche mitsamt einer Pipette zur einfachen Dosierung geliefert.

Testonyl Erfahrungen und Kundenbewertungen

Uns hat interessiert, welche Testonyl Erfahrungen andere Anwender bereits sammeln konnten und wie sich das Testosteron-Supplement auf die Körper und Psychen der jeweiligen Probanden ausgewirkt hat. Zahlreiche Anwender berichten bereits äußerst positiv gestimmt davon, dass das Nahrungsergänzungsmittel eine gesteigerte Libido, bessere und länger anhaltende Erektionen und viele weitere positive Nebenaspekte liefert – schließlich gilt Testosteron auch als das wichtigste männliche Hormon. 

Dennoch, wir wollten die Wirkung des Supplements genauer untersuchen und haben aus diesem Grund selbst einen intensiven und aussagekräftigen 30-Tage-Test durchgeführt, sodass wir Ergebnisse aus erster Hand liefern können.

Testonyl Erfahrung Bewertung gutefrage

Testonyl Erfahrungsberichte Testberichte facebook

Testonyl Bewertungen Testonyl

Wir starteten den 30-Tage-Testonyl Selbsttest

Testonyl Test Produktcheck

Nachdem wir in einschlägigen Portalen, Foren und auf diversen Homepages auf zahlreiche positive Erfahrungen gestoßen sind, war es an der Zeit, selbst einen Testonyl Test durchzuführen. Ein freiwilliger Proband hat die Tropfen hierzu über einen Zeitraum von insgesamt 30 Tagen als Test selbst zu sich genommen, während wir die Auswirkungen kritisch beäugt und studiert haben.

Unser Proband Thomas ist 47 Jahre alt, geschieden, Vater zweier Kinder und ist selbstständig im Bausektor. Durch seinen privaten und beruflichen Stress leidet er unter wiederkehrenden Erektionsstörungen, die ihm im Liebesleben mit seiner neuen Lebensgefährtin zunehmend Probleme bereiten. Bei einer Körpergröße von 178 cm wiegt er 105 Kilo und ist damit übergewichtig. Auch wenn er abnehmen möchte und auf ausreichend sportliche Bewegung achtet, leidet er auch hier unter einer Problematik und scheint nicht zufriedenstellend an Gewicht zu verlieren.

Für unseren Selbsttest haben wir verschiedene Bezugsquellen verglichen und einen Preisvergleich durchgeführt. Am Ende entschieden wir uns für eine Bestellung über den Online-Shop Baaboo. Hier bekommt man ein Premium Produkt zum besten Preis und von einem seriösen Online-Shop mit 30 Tage Rückgaberecht. Zudem verfügt das Produkt über zusätzliche Wirkstoffe, mehr Inhalt und einen günstigeren Preis.

Selbsttest Tag 1

Am ersten Tag des Selbsttests besprachen wir gemeinsam mit Thomas die Anwendung und Einnahme der Tropfen an. Hierbei hielten wir uns genau an die Empfehlung des Herstellers, die besagt, dass zwei Mal am Tag je drei Tropfen, also sechs Tropfen pro Tag, eingenommen werden sollen. Thomas erste Einnahme erfolgte am späten Abend des ersten Test-Tages. Die drei Tropfen gab er unter die Zunge, sodass der enthaltene Wirkstoff möglichst schnell über die Mundschleimhaut aufgenommen und verarbeitet werden kann. Den Geschmack der Tropfen beschrieb Thomas als neutral bis minimal bitter und keineswegs störend.

Selbsttest Tag 15

Zur Halbzeit des Selbsttests sprachen wir erneut mit Thomas. Thomas wirkte nicht nur ausgeglichener, sondern auch strahlender und wacher. Wie vereinbart änderte er jedoch nichts an seinem Lebensstil, seiner täglichen Bewegung oder Ernährung. Dennoch begann er zugleich begeistert zu erzählen, dass er sich bedeutend wohler in seinem eigenen Körper fühle.

Bereits nach nur einer Woche der regelmäßigen Einnahme von Testonyl erging es ihm psychisch und auch physisch besser. Er berichtete von weniger Müdigkeit, dadurch mehr Leistungsbereitschaft im Alltag, im Sport, im Beruf und nicht zuletzt auch im Liebesleben. Am Abend war er nicht mehr zu müde, um sich seiner Liebsten zu widmen und die nächste Überraschung folgte schnell: Thomas erreichte nach langer Zeit wieder eine Erektion, die zum Geschlechtsverkehr mit seiner Partnerin ausreichte. Zu einer Ejakulation kam es nach einer Woche noch nicht, doch die Erektion war bereits ein großes Erfolgserlebnis für ihn.

Nach der zweiten Woche des Tests und der regelmäßigen Einnahme staunte Thomas nicht schlecht, als er beim Blick auf die Waage 2,3 Kilogramm Gewichtsreduktion feststellte. Da er nicht mehr Sport trieb als zuvor und sich auch die Ernährung nicht änderte, schien auch dies auf den erhöhten Testosteronspiegel zurückzuführen zu sein. Wir sind gespannt, ob sich sein Gewicht weiterhin verändern wird.

Selbsttest Tag 30

Der letzte Tag des Selbsttests war inzwischen angebrochen und Thomas berichtete uns erneut von seinen Erfahrungen im Testonyl Test. Seine Gewichtsreduktion konnte er tatsächlich aufrechterhalten. Nach 30 Tagen des Selbsttests, sportlicher Aktivität und gewohnter Ernährung wog er am Ende des Tests 4,8 Kilogramm weniger als zum Startzeitpunkt.

Neben der Gewichtsveränderung veränderte sich jedoch auch sein Gemüt erheblich: Thomas wirkte alles in allem wacher, weniger gestresst und ausgelassener. Er berichtete darüber hinaus, dass sich diese Ausgelassenheit auch im Liebesleben daheim widerspiegelte. Kurz nach dem Zwischenbericht zur Halbzeit nach 15 Tagen war es Thomas nicht nur möglich, eine hinreichende Erektion aufzubauen, sondern schließlich auch einen Höhepunkt zu erleben. Die Erleichterung war Thomas zu diesem Zeitpunkt ins Gesicht geschrieben, schließlich litt sein Liebesleben bereits über längere Zeit unter seinem Testosteronmangel und Stress. Nun ging es endlich auch im Liebesleben bergauf.

Zum Ende der Testzeit von Testonyl wurde die Erektionsproblematik auch immer verschwindend geringer, bis sie am Schluss letztlich kaum mehr existent war. Thomas ist inzwischen überzeugt, dass seine erektile Dysfunktion, also die Erektionsstörung, wie bei vielen anderen Männern auch, durch einen geringen Testosteronspiegel bedingt war.

Gibt es noch eine andere wirkungsvolle Alternative?

Der Testonyl Test hat unseren Probanden Thomas und nicht zuletzt auch uns selbst überzeugt. Doch neben diesem Artikel gibt es auch weitere Produkte, die ähnliche bis gleiche Wirkungen versprechen. Eines dieser Produkte ist der Testo Booster von ICG Pitbull. Die Inhaltsstoffe dieses Testosteronaktivators sprechen vorwiegend den Muskelaufbau an und zielen auch genau darauf ab. Dennoch sorgt ein höherer Testosteronspiegel zugleich auch immer für die gesteigerte Sexualität des Mannes, weshalb sich dieses Produkt ebenfalls bei Erektionsproblemen empfiehlt. 

  Vergleichstabelle
 TestonylICG Pitbull
ProduktTestonyl
ICG Pitbull
Wirkung Steigert Testosteronspiegel
Unterstützt Fettstoffwechsel
Muskelwachstum
Mehr Energie
Steigert Testosteronspiegel
Bis zu 8 kg Muskelzuwachs
Schnelle & dauerhafte Wirkung
Kraftsteigerung
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml
60 Kapseln
Dosierung6 Tropfen täglich
2 Kapseln täglich
Reicht für
ca. 30 Tage30 Tage
Preis29,00 Euro
+ 2 Flaschen GRATIS
29,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt-2-Flaschen-gratis-sichern-ButtonJetzt 2 Dosen Gratis sichern button

War Testonyl in der TV-Show Die Höhle der Löwen zu sehen?

Im Internet kursieren viele Gerüchte und Berichte darüber, dass Testonyl ein Höhle der Löwen Produkt sei und dort im TV vorgestellt wurde. Auch wenn dies sicher denkbar wäre, konnten wir trotz einhergehender Recherche keinerlei Hinweise darauf finden, dass es ein Teil der TV-Show gewesen sein soll. Auch der Hersteller selbst trifft keine Aussage, dass das Produkt dort vorgestellt worden sei.

Für wen sind die Tropfen geeignet?

Testonyl Tropfen eignen sich für Männer, die unter einem niedrigen Testosteronspiegel oder sogar Testosteronmangel leiden. Die natürlichen Wirkstoffe heben den körpereigenen Testosteronspiegel wieder an.  Klassische Symptome eines Testosteronmangels sind schwindende Libido, erektile Dysfunktionen, mangelnder Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion, anhaltende Müdigkeit, Stressanfälligkeit und vieles mehr.

Die richtige Einnahme und Dosierung

Testonyl Einnahme Dosierung Anwendung

Die Testonyl Tropfen werden zwei Mal pro Tag eingenommen, jeweils am Besten frühmorgens noch vor dem Frühstück auf leerem Magen und am späten Abend, kurz vor dem Schlafengehen.

Schon drei Tropfen je Testonyl Einnahme, also sechs Tropfen pro Tag, genügen, um den Testosteronspiegel nachhaltig zu heben. Die Tropfen werden unter die Zunge gegeben, sodass die Mundschleimhaut die Wirkstoffe schnell aufnimmt und verarbeitet.  Im Idealfall sollte im Anschluss an die Einnahme ein großes Glas Wasser getrunken werden.

Wann ist mit der Wirkung des Testonyl zu rechnen?

Die Testonyl Wirkung entfaltet sich je nach Proband und persönlicher Problematik unterschiedlich schnell. Auch eine dauerhafte Einnahme scheint laut des Herstellers problemlos möglich zu sein. Da es sich um naturbelassene Wirkstoffe handelt, sollte zur vollen Entfaltung der gesamten Wirkkraft jedoch ein Mindestzeitraum von rund zwei Wochen eingeräumt werden.

Wird die Wirksamkeit durch offizielle Tests und Studien belegt?

Testonyl wurde bislang nicht durch offizielle Studien und Tests geprüft. Dies hängt damit zusammen, dass gewisse Inhaltsstoffe noch nicht durch das deutsche Institut für Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel untersucht und geschätzt wurden, was wiederum eine Voraussetzung für weiterführende offizielle Studien darstellt. Dennoch sprechen persönliche Erfahrungsberichte und Rezensionen explizit für die positive Wirkung des Testonyl.

Liegt ein Testonyl Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Stiftung Warentest hat bislang noch keine Stellung zur Wirksamkeit und Darreichung von Testonyl bezogen. Generell rät die Stiftung Warentest vor dem Konsum freiverkäuflicher „Potenzmittel“ ab, wobei jedoch keinerlei Bezug auf das Produkt vorliegt.  Dies bedeutet also, dass das Produkt bislang noch keinem Test der Verbraucherorganisation unterzogen wurde, weshalb auch keine Testergebnisse eines Testonyl Stifung Warentest  vorliegen können.

Testonyl Inhaltstoffe

Testonyl ist ein naturbelassenes Produkt, welches auf Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs basiert. Das wiederum bedeutet, dass keinerlei chemischen Produkte und Inhalte Anwendung finden. Insgesamt vertraut der Hersteller auf eine Zusammensetzung aus möglichst wenigen Komponenten, um so wenig Nebenwirkungen wie nur möglich zu riskieren. Die Testonyl Inhaltsstoffe sind die folgenden:

Kiefernnadelöl: das Kiefernnadelöl verleiht dem Produkt die leicht harzige Duftnote. Es wirkt in seiner Anwendung belebend, stärkend und anregend und spricht damit auch die Libido des Mannes an.

Mittelkettige Triglyceride: Mittelkettige Triglyceride, auch MKT genannt, regen den Körper zur Fettverbrennung an und beschleunigt den Stoffwechsel.

Ceylon-Zimtbaum: der Ceylon-Zimtbaum ist die Ursprungsquelle des leckeren Ceylon Tees. Doch auch als Heilpflanze leistet der Baum gute Dienste und verschafft Abhilfe bei Hormonschwankungen.

Olivenöl: Olivenöl gilt als das bekannteste natürliche Potenzmittel und ist somit auch in den Testonyl Tropfen enthalten. Bereits seit Jahrhunderten wird es als potenzsteigerndes Mittel verwendet und gilt in vielen Ländern sogar als wirksamer und dabei bedenkenloser als jegliche chemische Medikamente.

Sind Nebenwirkungen und Risiken bei der Einnahme von Testonyl möglich?

Testonyl Nebenwirkungen Risiken

Generell gilt die Einnahme der Tropfen als sehr bedenkenlos. Testonyl Nebenwirkungen sind somit äußerst unwahrscheinlich. Dennoch warnt der Hersteller vor Nebenwirkungen, die im Zusammenhang mit einem der Inhaltsstoffe entstehen können. Allergische Reaktionen sind diesbezüglich nicht ausgeschlossen.

Generelle Nebenwirkungen von Testonyl könnten in seltenen Fällen (höchstens einer von 1.000 Anwendern) Müdigkeit, Mundtrockenheit, Durchfall oder leichte Benommenheit darstellen.

Wo kann man Testonyl kaufen? eBay, Amazon, Apotheke

Wer Testonyl kaufen möchte, wird sich unweigerlich die Frage stellen, wo man dies am Besten tun kann. Der Hersteller vertreibt das naturbelassene Mittel über seine eigene Homepage. In unserem 30-Tage-Test haben wir das Produkt über den Online-Shop Baaboo geordert und durften uns über einen reibungslosen Bestellprozess erfreuen. Die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert.

Trotz einschlägiger Recherche konnten wir nicht feststellen, dass das Originalprodukt auch in Drogeriemärkten, einer Apotheke, bei Amazon oder eBay vertrieben wird. Aus diesem Grund empfehlen wir die Bestellung von Testonyl über die obige Webseite.

Wie hoch ist der Preis?

Der Testonyl Preis variiert je nach Verkaufsmedium und Anbieter. Auf der Homepage des Herstellers erhalten Kunden je nach gekaufter Menge auch einen Rabatt. Somit ist die Einzelpackung im Preis pro Flasche am teuersten. Er beträgt 45,00€ und die Packung reicht für eine einmonatige Anwendung aus. Beim Kauf einer Zweimonatspackung reduziert sich der Preis bereits auf 39,97€ pro Flasche und bei einer Dreimonatspackung profitiert der Käufer von einem Preis von 36,65€ pro Flasche.

Der Online-Shop Baaboo bietet noch attraktivere Preise. Die Einzelpackung kostet hier nur 29,00€ und wer sich direkt für eine Zweierpackung zu 58,00€ entscheidet, bekommt die dritte Flasche sogar gratis. Noch günstiger wird es nur, wenn man zugleich drei Flaschen käuflich erwirbt – dann gibt es sogar zwei Flaschen gratis dazu. Günstiger wird der Testonyl Preis wohl nirgendwo.

Häufig gestellte Fragen

Die Einnahme des Testonyl soll die Potenz eines Mannes erhöhen, indem es für einen gesteigerten Testosteronspiegel sorgt. Das Resultat sind dann eine gesteigerte Libido, stärkere und längere Erektionen und auch ein effektiverer Muskelaufbau. Damit sich Kunden  sicher sein können, ob Testonyl für sie geeignet ist, haben wir fünf häufig gestellte Fragen und Antworten zusammengetragen.

Besteht die Gefahr, dass ich ein Fake Produkt erhalte?

Grundsätzlich kann dies geschehen, je nachdem wo bzw. bei welchem Anbieter die Bestellung ausgelöst wurde. Unserer Empfehlung – dem Online-Shop Baaboo können Kunden in jedem Fall vertrauen. Hier kann man sicher sein, dass wir die Homepage vorab gründlich geprüft haben und dort keine Fake Produkte versandt werden.

Was genau bewirkt Testonyl?

Es lässt den männlichen Testosteronspiegel steigen. Dadurch wird das männliche Sexualhormon Testosteron aktiviert, was wiederum zu einer gesteigerten Libido, längeren Erektionen und intensiveren Ejakulationen führen kann. Auch geplante Gewichtsreduktion oder Muskelaufbau werden effektiver und zielführender.

Wie lange hält eine Flasche?

Wird die Dosierungsempfehlung des Herstellers befolgt und pro Tag insgesamt sechs Tropfen zu sich genommen, so hält eine Flasche mit einem Füllvolumen von 10 ml einen ganzen Monat.

Ist meine Fahrtüchtigkeit eingeschränkt?

Nein, die Fahrtüchtigkeit und die Erlaubnis, ein Kraftfahrzeug zu bedienen wird durch den regelmäßigen Konsum von Testonyl nicht beeinflusst. Im Produkt sind keinerlei für den Straßenverkehr unzulässigen Substanzen enthalten.

Macht Testonyl abhängig?

Nein, denn es basiert auf rein natürlichen Inhaltsstoffen und enthält keinerlei Substanzen, die zu einer krankhaften Abhängigkeit führen könnten. Ein Absetzen ist dementsprechend schnell und unkompliziert möglich.

Testonyl Bewertung

Nach unserem 30-Tage-Test des Testonyl und einschlägiger Recherche, stellen wir für uns fest, dass das naturbelassene „Potenzmittel“ in vielerlei Hinsicht zurecht als äußerst wirksam deklariert wird. So berichten einige Anwender von einer guten Unterstützung bei der Gewichtsreduktion, andere fühlen sich schlichtweg weniger gestresst und wieder andere erlangen endlich die Freude am Liebesleben zurück.

Diese Freude teilt natürlich nicht nur der männliche Anwender, sondern genauso auch seine Partnerin. Sollten also auch Sie unter einem Testosteronmangel leiden oder sollten Ihnen die oben genannten Symptome geläufig sein, so kann die perfekte Abhilfe für Sie Testonyl heißen.

Jeremy Stumpf

Jeremy ist einer von wenigen Experten im Gesundheitswesen. Sein Wissen über die allgemeine Gesundheit & Medizin sind einzigartig, wewegen er diese auch mit seinen Lesern teilen möchte. Jeremy berichtet für Sie kostenlos über die aktuellsten Gesundheits-Trends für Jung und Alt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"